Home » Das Führungsverständnis angehender Schulleiterinnen und Schulleiter by Tanja Kranz
Das Führungsverständnis angehender Schulleiterinnen und Schulleiter Tanja Kranz

Das Führungsverständnis angehender Schulleiterinnen und Schulleiter

Tanja Kranz

Published June 26th 2007
ISBN : 9783833497636
Paperback
316 pages
Enter the sum

 About the Book 

Mit der Verlagerung von Aufgaben und Entscheidungskompetenzen auf die Schulen geht eine Stärkung der Eigenverantwortung der Einzelschule einher. Organisations- und Personalentwicklung, Qualitätsmanagement sowie Budgetierung sind nur einigeMoreMit der Verlagerung von Aufgaben und Entscheidungskompetenzen auf die Schulen geht eine Stärkung der Eigenverantwortung der Einzelschule einher. Organisations- und Personalentwicklung, Qualitätsmanagement sowie Budgetierung sind nur einige Stichworte, die diese Entwicklung belegen. Damit verändern sich auch die Anforderungen an Schulleitung: Das breitere Aufgabenspektrum und die damit verbundene Verantwortung fordert zunehmend die Klärung des Selbstverständnisses von Schulleiterinnen und Schulleitern als Führungsperson. Dies gilt insbesondere für den Führungskräftenachwuchs: Das Führungsverständnis angehender Schulleiterinnen und Schulleiter wird in Zukunft Schule maßgeblich beeinflussen. Folgenden Fragen wird in dieser Studie nachgegangen: Was verstehen Lehrerinnen und Lehrer mit dem Berufsziel Schulleitung unter Führung in Schule? Wie schätzen sie den Prozess des Führen-Lernens ein? Daraus werden Hinweise für die berufliche Vorbereitung zukünftiger Schulleiterinnen und Schulleiter gegeben.